Alevi Journal – Ausgabe Nr. 5 (Imam Huseyn und der Widerstand von Kerbela im Alevitentum)

4,50 

96 vorrätig

Artikelnummer: AV000570Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Liebe Leserinnen und Leser,
stolz dürfen wir euch die neueste Ausgabe unseres Alevi Journals präsentieren. In der nun fünften Ausgabe widmen wir uns der Person Imam Huseyns und seinem Widerstand in Kerbela. Diese traurige Geschichte berührt bis heute Muslime und sogar Nichtmuslime und kann nicht oft genug in Erinnerung gerufen werden. Imam Huseyn ist ein Vorbild für jeden Menschen, der für Gerechtigkeit eintritt. Große Persönlichkeiten wie z.B. Gandhi bezogen sich immer wieder auf dieses Ereignis in diesem Zusammenhang.
Zudem haben wir dieses Mal mehr alevitische Gedichte (Deyiş) über Imam Huseyn und Kerbela einbezogen, um deren große Bedeutung für alevitische Muslime aufzuzeigen.
Einer unserer Autoren hatte die große Ehre das Grabmal dieser heiligen Persönlichkeit in Kerbela zu besuchen und berichtet darüber in ausführlicher Form.
Als Provinz wird dieses Mal Dersim (Tunceli) und das dortige Massaker 1938 aufgegriffen.
Außerdem hatten wir ein sehr interessantes und aufklärendes Gespräch mit Herrn Erdoğan Tur vom Erenler Cenaze Bestattungsunternehmen. Wir sprachen mit ihm über die Bestattungszeremonie im Alevitentum.
Da wir uns vor kurzem noch im Trauermonat Muharrem befanden und bald der 40. Tag nach seinem Martyrium (kırkı) ist, hoffen wir, dass wir euch Leserinnen und Lesern Imam Huseyn und die Ereignisse von Kerbela näher bringen können.
×

Warenkorb